Feb
20
2013
0

MadBid.de – Tipps zum erfolgreichen Ersteigern

MadBid.de ist eine interaktive Online-Auktionsseite auf der man brandneue Produkte wie Laptops, Fernseher, Smartphones, Kameras oder das neue iPad Air oder iPhone 6, aber auch Gutscheine und selbst Autos uvm. bis zu unglaublichen 70% unter der UVP ersteigern kann.

Um Bieten zu können, kauft man sich die sogenannten „Bids“ für ein kleines Entgelt. Die Auktionen starten bei 0 Euro und erhöhen sich je Gebot um nur 1 Cent. Ist man nach Ablauf des Countdowns der letzte Bieter, hat man die Auktion gewonnen und ein unschlagbares Schnäppchen weit unter dem tatsächlichen Wert des Produkts gemacht. Falls man einmal nicht der Höchstbietende ist, kann man das gewünschte Produkt auch zum Einkaufspreis abzüglich des Werts der gesetzten Bids erwerben.

Für Neukunden gibt es jetzt ein besonderes Willkommensangebot: Innerhalb von 24h nach der kostenlosen Anmeldung bekommt man beim Kauf eines Bidpaketes ein 2. GRATIS dazu. MadBid macht Spaß und spart eine Menge Geld – Probiert es jetzt aus!

Madbid – Wie die Online Schnäppchenjagd funktioniert

Verrückte Schnäppchen

Madbid hat aufruhr durch die Versteigerung eines Minis für nur 6,83€ gemacht. Das sind Ersparnisse von circa 15.000€ ist auch noch mit einem Freigebot, welches man bei einer kostenlosen Registrierung bekommt, geschehen sein.

Madbid hat durch die Versteigerung eines Minis für nur 6,83€ Aufruhr gemacht. Das entspricht einer Ersparnis von circa 15.000€  und wurde zudem durch die Abgabe eines Freigebots, welches man bei der kostenlosen Registrierung bekommt, gewonnen.

Zur Madbid Homepage

Die Anmeldung bei Madbid ist übrigens garantiert kostenlos – Sie können nach der kostenlosen Anmeldung immer noch entscheiden ob und welches „Bietpaket“ Sie kaufen möchten.

Glückliche Gewinner bei Madbid

Es gibt zahlreiche Gewinner bei Madbid, die Produkte zum Bruchteil des eigentlichen Preis ersteigert haben. Am meisten Aufmerksamkeit erregen natürlich immer große Auto-Auktionen wie im folgenden Video:

Jun
18
2009
0

Swoopo Analyse Tool – Mit Bidfight höhere Gewinnchancen!

Es gibt seit einiger Zeit ein neues Analyse Tool für Swoopo. Bidfight (www.bidfight.de) bietet detailierte Analysen und Infos über Auktionen, Bieter und deren Bietverhalten!

Aber ein Video sagt mehr als Tausend Worte:

Swoopo Analyse Tool Bidfigt

Was kann das Bidfight Tool?

Das Programm kann größtenteils über den Webbrowser bedient werden und hier werden auch fast alle Analysen der Produkte und der User angezeigt.
Der Bidfight Counter ist ein zusätzliches Programm das erst heruntergeladen werden muss und nach der Eingabe der Auktionsnummer alle Gebote und User überwacht.

Alle Funktionen im Überblick:

  • Produktanalyse (Durchschnittliche, minimale und maximale Anzahl an Geboten von vergangenen Auktionen)
  • Multi-Useranalysen (Analysieren wieviel Erfahrung ein User oder sogar mehrere haben, wieviel er gewonnen hat und wieviel er durchschnittlich bietet
  • Alles wird live mitverfolgt, gespeichert und analysiert.

Solche umfangreichen Statistiken und Analysen müssen natürlich auch erhoben und gespeichert werden. Deswegen sind manche Funktionen von Bidfight kostenpflichtig. Verglichen zu den Ersparnissen an Geboten und gewonnen Schnäppchen sind die Preise für die Nutzung aber verschwindeng gering!

Fazit: Ich habe Bidfigt bereits selbst getestet und bin davon überzeugt, wenn einer wie bei meiner Auktion z.B. schon rund 40.000€ an Produkten erworben hat, ziehe ich mich lieber zurück, da ich weiß dass der Bieter solange bietet bis er das Produkt hat.
Und genau dieses Wissen liefert mir die Bidfigt Analyse – probierts am besten einfach einmal selbst auf www.bidfight.de

Interessant sind übrigens auch besonders die Statistiken über die Produkte und wieviel bei welchem produkt mindestens und maximal geboten wird!

Written by admin in: Fragen und Antworten,Neuigkeiten,Swoopo Tools | Schlagwörter: , , , ,
Mai
05
2009
0

Willkommens Gutschein über 10€ bei Swoopo

Wer sich jetzt bei Swoopo anmeldet und absahnen will, bekommt sogar noch einen 10€ Gutschein oben drauf!

Einfach bei der Anmeldung den Aktionscode  „Willkommen10“ eintragen und euerm Konto werden die 10€ sofort gutgeschrieben. Gleich registrieren und Schnäppchen gewinnen!


Sep
05
2008
0

Was kostet ein Gebot bei Swoopo/Telebid

Ein Gebot kostet egal ob per BietButler, Einzelgebot oder per Telefon immer 50 Cent!

Swoopo.de. Puls rauf. Preis runter.

Ihr könnt online Gebote kaufen – folgende Pakete sind aktuell zu kaufen:

Aufladen könnt ihr euer Bidpack im Kundenbereich unter „Gebote kaufen“

  • Bidpack S: 20 Gebote zu 10,- €
  • Bidpack M: 50 Gebote zu 25,- €
  • Bidpack L: 100 Gebote zu 50,- €
  • Bidpack XL: 200 Gebote zu 100,- €
  • Bidpack XXL: 500 Gebote zu 250,- €

Wieviel Gebote ihr kauft bleibt euch überlassen, ihr könnt auch mit 20 Geboten Glück haben und das SuperSchnäppchen damit gewinnen – wer aber zum Beispiel ein superbilliges Auto oder ähnliches will, kann getrost gleich ein paar Bids mehr kaufen, falls ihnen am Schluss das entscheidende Gebot fehlt, wenn sie gerade bieten wollen, wäre das verdammt ärgerlich.. Hier gehts direkt zu Swoopo (ehem. Telebid)

Written by admin in: Fragen und Antworten | Schlagwörter: , , ,
Sep
04
2008
0

Wichtige Tipps und Tricks die ihr bei Swoopo beachten solltet!

Beim Bieten kann es immer zu Lags (=Verzögerung aufgrund der Internetverbindung, durch die Knotenpunkte bis zum Telebid Server) kommen, deswegen solltet ihr immer darauf achten, dass eure Internetverbindung „sauber“ läuft und schnell genug ist. Im einzelnen sind folgende Dinge zu beachten:

– Wenn ihr WLAN benutzt und auch die Möglichkeit habt, übers Netzwerkkabel online zu gehen benutzt unbedingt das Kabel! Wie ihr sicher schon oft gemerkt hat, hat WLAN öfters mal Aussetzer, Störungen usw welche beim Kabel meist nicht anfallen. Wenn möglich also über das Netzwerkkabel ins Mobile Internet gehen! Das kann ein paar Millisekunden bringen, die am Ende entscheidend sind!

– Es sollten keine Programme im Hintergrund laufen, die die Verbindung stark belasten – zum Beispiel Filesharingprogramme, Download-programme im allgemeinen sowieso viele Web-Downloads verlangsamen die Verbindung und können zu einem hohen Lag führen! Schaltet diese am Besten aus, wenn ihr bieten wollt!

– Beobachtet die Auktionen zu erst und bietet nicht wie wild drauf los! Wissen ist hier Macht – je mehr Infos man hat desto höher die Chance etwas sehr günstig zu bekommen!

– Vom Bieten per Telefon ist abzuraten! Hier geht es um Sekunden – da kann ein Telefon mit dem Internet und seinen BietTools nicht mithalten, also Finger weg!

Swoopo.de. Puls rauf. Preis runter.

Testet es doch einfach mal!

Written by admin in: Fragen und Antworten | Schlagwörter: , ,
Sep
04
2008
0

Vorteile von Swoopo/Telebid gegenüber anderen Online Auktionshäusern

  • Produktpreise weit unter denen der Konkurrenz ( ein BMW für gerade mal rund 1000€ ! )
  • Durch Subvention der Produkte kann dem Kunden ein unglaublich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglicht werden
  • Einfaches und eingängiges Bietsystem
  • Die Anmeldung bei Telebid ist kostenlos
  • Alle Produkte sind neu und werden direkt von Telebid verschickt! Natürlich mit Garantie!
  • Telebid ist transparent! Die Auktionen sind nach Auktionsschluss weiterhin einzusehen und viele Gewinner präsentieren ihre Schnäppchen unter der „Gewinner Liste“ – mehr dazu hier

Wieso also noch warten… Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung

Written by admin in: Fragen und Antworten | Schlagwörter: , , ,

Theme: TheBuckmaker.com